Teilnehmer zur Umfrage einladen

Sobald Sie Ihre Vorbereitungen für die Umfrage abgeschlossen haben, können Sie Ihre Teilnehmer einladen. Hierfür bietet easyfeedback Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten, wie Sie Ihre Teilnehmer einladen können.

Auswahl der Methode zum Einladen

Unter dem Tab Teilnehmer einladen innerhalb Ihrer Umfrage gelangen Sie zu den verschiedenen Möglichkeiten, um Ihre Teilnehmer einladen zu können.

Auswahl der Methode zum Einladen

Jede Umfrage hat einen eindeutigen Link. Dieser wird erzeugt sobald Sie eine Umfrage anlegen und steht Ihnen anschließend an dieser Stelle zur Verfügung.

Folgende Möglichkeiten stehen zur Auswahl:

Umfragelink

Im oberen Bereich steht Ihnen der Umfragelink zu Ihrer Umfrage zur Verfügung. Den können Sie einfach kopieren und bspw. per E-Mail, in einem Messenger oder über soziale Netzwerke versenden. Um das Veröffentlichen in den sozialen Netzwerken zu vereinfachen, finden Sie unter dem Umfragelink in Form von Social-Media-Buttons die Möglichkeit, die Umfrage direkt hochzuladen.

Teilen auf sozialen Kanälen

QR-Code

Zusätzlich erhalten Sie einen QR-Code vom Umfragelink. Mit einem Klick auf das Icon öffnet sich der QR-Code. Diesen können Sie herunterladen, um ihn in einem anderen Medium zu nutzen. Sie können auch auf den QR-Code klicken, wodurch sich dieser vergrößert. Das eignet sich beispielsweise, wenn Sie diesen auf einer Veranstaltung über einen Projektor präsentieren möchten.

QR-Code Vorschau

E-Mail-Einladungen

Neben der Einladung über den Umfragelink können Sie auch das E-Mail-Einladungstool von easyfeedback verwenden. Hierzu benötigen Sie zuerst eine Teilnehmerliste, an die die E-Mails versendet werden. Anschließend können die Einladungen dann an die Adressen aus der Teilnehmerliste per E-Mail versendet werden.

Mit dem E-Mail-Einladungstool haben Sie den erheblichen Vorteil den Versand zeitlich zu steuern, Erinnerungen zu versenden und eine gesonderte Teilnahmestatistik zu erhalten.

E-Mail Einladung

Website Integration

Die Website Integration gibt Ihnen die Möglichkeit Ihre Umfrage direkt auf Ihrer Website zu platzieren. Dies hat zwei große Vorteile:

  1. Ihre User müssen Ihre Website nicht mehr verlassen. Die Umfrage öffnet sich direkt auf Ihrer Website, wodurch Absprungraten verhindert werden.
  2. Sie können ohne die Hilfe Ihrer IT-Abteilung über die Einstellungen in easyfeedback steuern, auf welcher Seite die Umfrage platziert bzw. integriert werden soll. Sobald der Trackingcode installiert ist, können Sie die URL ganz bequem über easyfeedback auswählen.
    Vier unterschiedliche Varianten zur Integration stehen Ihnen zur Verfügung:

Button: Platzieren Sie an beliebiger Stelle einen Button, von wo aus sich die Umfrage öffnen soll.

Website Integration: Button

Feedback-Lasche: Links, rechts oder unten am Bildschirmrand erscheint eine Feedback-Lasche, von wo sich die Umfrage öffnen wird.

Website Integration: Feedback-Lasche

Popup: Nach Ablauf einer bestimmten Zeit oder Scrolltiefe wird automatisch das Popup mit der Umfrage erscheinen.

Website Integration: Pop-up

Fokus-Layer: Ähnlich wie beim Popup öffnet sich auch beim Fokus-Layer ein Fenster, bei dem der Nutzer zur Umfrage jedoch zuerst eingeladen wird, bevor sich diese öffnet.

Website Integration: Fokus-Layer

Zusätzliche Links

Zusätzlich zum Umfragelink können Sie beliebig viele weitere Links generieren, die alle zu Ihrer Umfrage führen. Der Vorteil von zusätzlichen Links ist die Kennung am Link. Dadurch können Sie Ihre Teilnehmer in Gruppen aufteilen und jeder Gruppe einen individuellen Link zusenden. Innerhalb der Auswertung können Sie die Ergebnisse dann wieder separieren, um für jede einzelne Gruppe die Ergebnisse zu analysieren.

INFO: Neben zusätzlichen Links gibt es noch weitere Möglichkeiten die Ergebnisse zu filtern.

Zusätzliche Links

Weitere Optionen und Möglichkeiten

Zur Individualisierung von Teilnahmen stehen Ihnen noch weitere Optionen zur Verfügung:

Variablen und Parameter: Mit Variablen und Parametern können Sie den Umfragelink ergänzen, um diese für die Auswertung Ihrer Ergebnisse zu nutzen.

Personal ID: Setzen Sie zur Personalisierung für jeden einzelnen Teilnehmer eine Personal ID.

Umfragelink Filter: Erstellen Sie unterschiedliche Varianten Ihres Fragebogens und definieren Sie, welcher Teilnehmer welche Inhalte sehen darf.

Zugangscodes: Schützen Sie die Teilnahme und stellen Sie die Anonymität mit einmalig nutzbaren Zugangscodes sicher.

Schritt 6: Ergebnisse auswerten

Bestens informiert? Starten Sie jetzt Ihre Umfrage