In Echtzeit Feedback zur digitalen Veranstaltung erhalten

Optimiert für jedes Endgerät            
Feedback zur digitalen Veranstaltung erhalten

Erfragen Sie auf einfache Weise, wie zufrieden Ihre Teilnehmer mit Ihrer interaktiven Veranstaltung waren, um Verbesserungen basierend auf den Rückmeldungen anzustoßen.

Immobilienscout 24 ist begeisterter easyfeedback Nutzer

„Die Identifikation von Nutzerbedürfnissen gehört zum essentiellen Kern unseres Geschäfts. easyfeedback begleitet uns schon seit mehreren Jahren bei dieser Aufgabe. Wir schätzen besonders die intuitive Bedienbarkeit sowie den professionellen Support.“

Franziska Becker
Guild Lead User Experience Research
TUI ist begeisterter easyfeedback Nutzer

„Wir nutzen easyfeedback für interne und externe Umfragen – schnell, bequem und „easy”! Der unkomplizierte und herzliche Support zaubert uns ein Lächeln aufs Gesicht und wir freuen uns über die stete Weiterentwicklung der Plattform.“

Jennifer Fischer
Guest & Competitor Insights Analyst

Inhalt & Ziele dieser Umfrage-Vorlage

Nicht nur aufgrund der Pandemie geht der Trend der Event- und Seminaranbieter zu digitalen Veranstaltungen. Durch die Ortsunabhängigkeit und die Einsparung von Kosten, welche bei Präsenzveranstaltungen durch Mietkosten für Räumlichkeiten und Verpflegung entstehen, erfreuen sich interaktive Veranstaltungen einer wachsenden Beliebtheit. Aber auch ein geringerer Planungsaufwand, eine effizientere Durchführung und die beliebige Skalierbarkeit von Teilnehmern tragen zu der Popularität bei.

Doch egal ob Präsenz- oder Online-Veranstaltung: Feedback einholen macht Sinn. Denn nur so kann geprüft werden, ob die Erwartungen der Teilnehmer erfüllt wurden und ob es Chancen gibt, das interaktive Event erwartungskonform zu optimieren und damit noch erfolgreicher zu machen.

Inhalt:

  • Bewertung der digitalen Veranstaltung
  • Beurteilung der Speaker/Moderatoren/Veranstaltungsleiter
  • Frage zum Teilnahmegrund
  • Erfragen, was gefallen und was weniger gut gefallen hat

Ziele:

  • Rückmeldung zur virtuellen Veranstaltung erhalten
  • Teilnahmegründe erfahren
  • Teilnehmererwartungen kennenlernen
  • Veranstaltungsoptimierung durch Teilnehmerfeedback
DSGVO-konforme Online-Umfragen

Datenschutz „made in Germany“ (DSGVO)

Anonyme Teilnahme an Umfragen

Anonymität-Funktion für ehrliches Feedback

Nahezu alles, was Sie über digitale Veranstaltungen wissen müssen

Bei einer digitalen Veranstaltung handelt es sich um eine Veranstaltung, die virtuell über das Internet gehalten wird. Hierbei kommt eine Software zur Video-Kommunikation zum Einsatz, die es dem Organisator ermöglicht, mit seinen Teilnehmern in Kontakt zu treten. So können kleinere Events wie Seminare oder Webinare bis hin zu großen Messen online abgehalten werden.

Online-Veranstaltungen haben im Vergleich zu Präsenzveranstaltungen mehrere Vorteile, welche wir nachfolgend zusammengestellt haben:

Flexibilität
Eine digitale Veranstaltung ist ortsunabhängig durchführbar. Die Einwahl kann von überall aus erfolgen; sei es vom Arbeitsplatz im Büro, dem Homeoffice oder einem Café. Die Teilnehmerzahl ist aufgrund des virtuellen Raums unbegrenzt, sodass ohne großen Aufwand beliebig viele Personen an dem Event teilnehmen können.

Kosten und Ressourcen sparen
Bei einer Online-Veranstaltung entfallen die Kosten für die Anmietung einer geeigneten Eventlocation und die Verpflegung der Teilnehmer. Auch Reise- und Übernachtungskosten entfallen, da eine Einwahl bequem von zu Hause aus erfolgen kann und eine Anreise quer durch Deutschland nicht notwendig ist. Dies schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Auch für die Planung und Vorbereitung der Veranstaltung werden weniger Ressourcen wie Papier- und Druckerzeugnisse benötigt.

Digitalität
Während der virtuellen Veranstaltung haben Sie aufgrund der digitalen Durchführung diverse Vorteile. So können Sie beispielsweise interaktive Elemente wie Videos oder Bilder problemlos einbinden oder eine Live-Abstimmung während der Präsentation durchführen. Zudem können Sie die Aufzeichnung der Veranstaltung den Teilnehmern im Anschluss ganz einfach per Mail zur Verfügung stellen.

Wie bei jeder Präsenzveranstaltung sollten Sie auch bei einer Online-Veranstaltung nicht auf ein Feedback Ihrer Veranstaltungsteilnehmer verzichten. Denn nur so erhalten Sie die Eindrücke Ihrer Teilnehmer aus erster Hand. Anhand des Feedbacks erfahren Sie mehr über die Erwartungen und Bedürfnisse der Teilnehmer und können inhaltliche oder organisatorische Optimierungspotenziale erkennen. So sichern Sie den langfristigen Erfolg Ihrer Veranstaltungen.

Da bekannte Feedback-Methoden wie die Evaluationszielscheibe oder das Bewertungsplakat die Vorort-Präsenz der Veranstaltungsteilnehmer erfordern, müssen für digitale Veranstaltungen andere Methoden zur Feedbackerfassung verwendet werden. Hier kommen unter anderem folgende Möglichkeiten in Betracht:

Digitale Feedbackrunde

Hierbei handelt es sich um ein offenes virtuelles Gespräch, um Eindrücke, Lob und Kritik zur ganzen Online-Veranstaltung zu erhalten und einzelne Punkte intensiver diskutieren zu können.

Online-Voting

Den Teilnehmern werden einzelne Fragen über die Software der Videokommunikation gestellt und diese stimmen direkt in Echtzeit ab.

Online-Umfragen
Auch über eine Online-Umfrage kann ein Feedback eingeholt werden. Hierbei erhalten die Teilnehmer einen Fragebogen, den diese im Anschluss oder während des Online-Events ausfüllen.

Die Fragen hängen von der Art der Online-Veranstaltung ab. Bei einer virtuellen Messe werden Sie andere Fragen stellen als bei einem Webinar, doch es gibt auch Fragen, welche unabhängig von der Art der Veranstaltung gestellt werden können.

Hier bieten sich beispielsweise Fragestellungen zur technischen Umsetzung des Events wie die Bild- und Tonqualität an. Aber auch Fragen zum Inhalt der Veranstaltung oder zur Beurteilung des Referenten machen Sinn. Nie fehlen sollten Lob und Kritik oder Verbesserungsvorschläge seitens der Teilnehmer in Form von Textantworten.

Sie befinden sich in professioneller Gesellschaft

Referenzkunde Immobilienscout 24
Referenzkunde ePrimo
Referenzkunde Audi AG
Referenzkunde TUI
Referenzkunde Jägermeister
Referenzkunde Lufthansa
Referenzkunde PUMA

Jeden Monat über 740.000 Teilnehmer an easyfeedback Umfragen