0%

Öffentliche Liegestellen für die Großschifffahrt



Diese Umfrage wird von viadonau im Rahmen des EU-kofinanzierten Projektes „Preparing FAIRway 2 works in the Rhine-Danube corridor” durchgeführt mit dem Ziel das Angebot öffentlicher Liegestellen für die Großschifffahrt zu verbessern.

Uns interessieren vor allem der Bedarf des Schifffahrtssektors hinsichtlich der Anzahl und der Ausstattung dieser Liegestellen.


Darauf aufbauend, werden im Projekt vorbereitende Maßnahmen für den Neubau und/oder die Aufwertung von Liegestellen in den Projektländern Österreich, Kroatien und Serbien getroffen.

Ihre Erfahrungen und Einschätzungen sind also wichtig, damit in der nachfolgenden Bauphase, die Anforderungen der Schifffahrt ausreichend berücksichtigt werden können.

Diese Umfrage wird etwa 5-15 Minuten in Anspruch nehmen (abhängig von Ihren Erfahrungswerten mit Liegestellen in den Ländern Österreich, Kroatien und Serbien).

Zum Schluss der Umfrage können Sie Ihre Kontaktinformationen ausfüllen. Das ist hilfreich für uns, damit wir uns im Falle von Fragen an Sie wenden können. Selbstverständlich werden wir Ihre Angaben vertraulich behandeln. Sie können alternativ auch die Felder (Kontaktinformationen) frei lassen, damit Sie anonym bleiben.

Bei Fragen zögern Sie bitte nicht auch nach Abschluss der Umfrage mit mir unter den unten angegebenen Kontaktdaten in Verbindung zu treten.

Wir schätzen Ihre langjährige Erfahrung als Schiffsführer. Ihre Meinung ist uns wichtig.
 


Kontaktinformationen:

Deniza Staewa
Projektmanager Team Transportentwicklung

+43 / 50 / 43 21 – 1616
+43 / 664 / 808 42 – 1616 (Mobil)
deniza.staewa@viadonau.org


 

Die alleinige Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt bei den Autoren. Die Europäische Union ist nicht verantwortlich für die Verwendung der darin enthaltenen Informationen.